Auto Blogger Award 2014 – die Gewinner!

cla-250-4matic-fahrbericht-blog-autoblog-03

FREUDE AM ERFAHREN?

…über die Verlierer will doch eh keiner sprechen, oder? Die jeweilige Top 3 kann man hier nachlesen: Auto Blogger Award 2014 und die kompletten Listen gibt es auf der Hauptseite vom Blogger Auto Award.

HIER ERFAHREN SIE MEHR:

So, welche Fahrzeuge sind denn nun die Gewinner? In der Kategorie der Kleinstwagen setzte sich der Opel Adam gegen die Konkurrenz durch und überzeugte auch die 27 weiteren Blogger. Eine Überraschung gab es bei den Kleinwagen, denn da thront nun der BMW i3 – ein nicht ganz günstiges Elektromobil – auf dem ersten Platz. In der Kompaktklasse ist es der Mercedes-Benz CLA der die Mitbewerber ausbremste und in der Mittelklasse fuhr das BMW 4er Coupé auf den ersten Rang. In der gehobenen Mittelklasse ist es der Jaguar XF der begeisterte und in der Luxusklasse hat die Mercedes-Benz S-Klasse ihren Platz nicht hergegeben. Bei den Sportwagen ist es der Porsche 911 der sich durchsetzte, bei den Cabrios der Jaguar F-Type und bei den SUVs der Land Rover Sport. In der Kategorie Vans überzeugte der VW T5 und bei den Elektromobilen, da siegte der Tesla S!

In der Herstellerwertung bedeutet das Mercedes-Benz, vor BMW und Jaguar/Land-Rover!

BEWEGTBILD:

BMW i3

Jaguar F-Type

Mercedes-Benz CLA

Mercedes-Benz S-Klasse

Porsche 911

MEIN KOMMENTAR:

Ich bin recht zufrieden mit der Wahl. Bei den Kleinwagen habe ich persönlich nicht für den BMW i3 gestimmt, da ich diesen im Vergleich zu den anderen Fahrzeugen die dort zur Wahl standen einfach auch zu teuer fand. Die Innovationsleistung sei BMW aber gegönnt und somit auch der Preis. Der Opel Adam hat genauso wie der Porsche 911 seinen Platz verteidigt, die S-Klasse hat den CLS abgelöst. Vermisst habe ich den VW Golf 7, selbst aber auch nicht gewählt. Ist das beliebteste Auto der Deutschen eigentlich doch gar nicht so beliebt?

Hinterlasse eine Antwort

*