Fahrberichte Mercedes-Benz E-Klasse E63 AMG (S)

fahrbild-e-63-amg

FREUDE AM ERFAHREN?

Kann denn Leistung Sünde sein? Darf es ein wenig mehr sein? Meer gesehen haben wir auch, doch einen wahren Mehrwert bietet der Allrad-Antrieb, der nun den E 63 AMG nach vorne treiben lässt. Motorisiert durch einen 5,5 Liter V8 Motor der durch einen BiTurbo zwangsbeatmet wird. 585 PS / 800 Nm – viel mehr gibt es eigentlich nicht mehr um nun weiter zu lesen:

HIER ERFAHREN SIE MEHR:

“Yippie Yah Yei Schweinebacke! 8 Stunden im Mercedes-Benz E63 AMG S 4MATIC” so titelt der Beitrag von Jan Gleitsmann, von ihm stammt auch das Foto hier, denn dort sitze ich am Steuer. 8 Stunden haben wir in dem Höllengerät verbracht hier das Fazit von Jan: “Der Mercedes-Benz E63 AMG S 4MATIC ist ein purer Spassbringer, den sich der sehr gut Verdienende gönnen kann, ohne auf das Platzangebot und den Komfort einer Reiselimousine für 5 Erwachsene verzichten zu müssen.”

Quasi eine Liebeserklärung an Fahrzeug und Technik hat Bjoern Habegger verfasst, ich darf zitieren: “Am Ende des Tages bleibt nur völlig leere. Wohltuend. Eine beinah sexuelle Befriedigung nach enorm belastenden Stunden. Müde aber glücklich. Mit der Erfahrung, dass man auch als Familienvater noch die Möglichkeit hat, ein Automobil zu kaufen, dass den Beifahrer die Buxe vollmachen lässt und Samstagsabends, wenn im Schlafzimmer das Aspirin aus dem Schrank geholt wird – eine mehr als faire Alternative darstellt.”

Sie hätten noch gerne mehr Fotos? Kein Problem, neben den Fotos von Jan Gleitsmann kann ich Ihnen auch noch die Fotos von Can Struck ans Herz legen. Can Struck ist dafür bekannt immer “automobile Geschichten” zu schreiben, nicht ganz so wie die Zeit-Artikel, aber doch ähnlich, doch lesen Sie selbst: “Barcelona, meine Teure, ich möchte dir den neuen E63 AMG vorstellen. Sohn aus gutem Hause, wohlerzogen, sportlich. Genau der Richtige, um deinem Temperament etwas entgegenzusetzen. Nochmals leicht verfeinert als S-Modell (585PS) und erstmals mit Allradantrieb 4Matic. Ihr werdet euch lieben…”

Im Blog fuenfkommasechs, geht es eigentlich um die älteren Mercedes-Fahrzeuge, vorwiegend um die S-Klasse. Doch da die neue E-Klasse zahlreiche technischen Feature der kommenden S-Klasse verbaut hat ist dieser Content natürlich auch für Marc J. Christiansen interessant. Das J steht bestimmt für Joachim, denn in bester Rennfahrer-Manie ist er beim Videodreh über seine (geliehene) Go-Pro gefahren. “Mit sagenhaften 585 PS und einem intelligenten Allradantrieb names 4 Matic (die von AMG natürlich auch ein wenig verfeinert wurde) ist für Vortrieb in allen Lebenslagen gesorgt. Das Setup des Allradantriebs ist ca. 30 zu 70 auf die Hinterräder ausgelegt worden um dennoch eine dynamische Hecklastigkeit des Fahrzeugs zu gewährleisten. Schon nach den ersten Landstrassenkurven fällt eines auf: Leistung ist vorhanden, nicht im Überfluss sondern zum Exzess!!”

WEITERE PRESSEBERICHTE:

Fahrbericht in der Auto-Bild: klick

Fahrbericht vom MID im Handelsblatt: klick

BEWEGTBILD:

MEIN KOMMENTAR:

Meinen visuellen Kommentar gab es ja schon im Video zu sehen. Meine beiden Blogbeiträge zu dem E63 AMG S stelle ich hier einfach noch der Vollständigkeit halber ein: Das Fahrzeug & Die IWC Uhr

 

Hinterlasse eine Antwort

*